Notariat

Immobilienrecht

Der Notar entwirft die jeweiligen Verträge und überwacht persönlich jeweilige Abwicklung von Grundstücksverträgen, gleich um welche Art des Verkaufs/Kaufes es sich handelt. (Ein- oder Mehrfamilienhaus, Eigentumswohnung, gewerblich genutzte Immobilie, Baugrundstück).

Handels- und Gesellschaftsrecht

Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt der notariellen Tätigkeit stellt die Beratung von Unternehmern und Unternehmen dar – unabhängig um welche Art der Firma es sich handelt sowie ebenfalls unabhängig von der Größenordnung.

Neben den erforderlichen Handelsregisteranmeldungen wird man auch bei der Wahl der Rechtsform, der Firma (Firmenname), der Gesellschaftsgründung (GmbH, AG, OHG etc.), bei Satzungsänderungen, bei Unternehmensverträgen, bei Hauptversammlungen, bei der Übertragung von Geschäftsanteilen, bei Umwandlungen sowie auch bei Verschmelzungen unterstützt.

Auch bei Liquidationen steht der Notar unterstützend zur Seite.

Erbrecht

Im Familien- und Erbrecht möchte man Konflikte erst gar nicht entstehen lassen.

Hier steht der Notar durch vorsorgende individuelle Gestaltung von Übergabe- und Erbverträgen sowie von Testamenten zur Seite.

Auch die Gestaltung von Patienten- und Betreuungsverfügungen sowie General- und Vorsorgevollmachten ist ein Schwerpunkt eines jeden Notariats.

Familienrecht

Im Familienrecht steht es für den Notar an erster Stelle, die Wünsche und Ziele der Beteiligten zu erforschen.

Die Beratung und Beurkundung im Familienrecht umfasst jedoch nicht nur Eheverträge, sondern ebenfalls Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen oder auch Adoptionen.

Beglaubigungen

Anfragen zu Unterschriftsbeglaubigungen sowie die Beglaubigung sonstiger Dokumente werden noch am selben Tag beantwortet und zügig bearbeitet.

In den vorgenannten Rechtsgebieten stehen wir Ihnen, sofern eine notarielle Tätigkeit nicht angedacht ist, sehr gerne auch anwaltlich zur Verfügung.