Ausländer- und Asylrecht

Unsere Kanzlei hat einen ausgewiesenen Schwerpunkt in der Bearbeitung von ausländer- und asylrechtlichen Mandaten. Die umfangreichen Sprachkenntnisse unserer Anwälte und Mitarbeiter ermöglichen uns direkte und unkomplizierte Kommunikation zu Mandanten und das präzise Verständnis ihrer Bedürfnisse. Dies ist für die Vertretung in ausländer- und asylrechtlichen Angelegenheiten von unschätzbar besonderer Bedeutung, da insbesondere bei diesen Mandaten oft detaillierte Tatsachenkenntnis und schnelle Reaktion auf Behördenentscheidungen entscheidend sind. Im Übrigen ist es unseren Anwälten aufgrund Ihrer Sprachkenntnisse möglich, in außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren, persönlich zu kontrollieren, ob der zuständige Dolmetscher tatsächlich das wiedergibt, was unsere Mandanten mitteilen wollen, oder ob eine Nachbesserung von Nöten ist.

In der Bearbeitung ausländerrechtlicher Angelegenheiten vertrauen uns dabei sowohl ausländische Unternehmer und ihre Angestellten als auch ausländische Privatpersonen. Herr Rechtsanwalt Aydin Doganay ist mit der Verwaltungspraxis der Ausländerbehörden nicht nur im Rhein-Main-Gebiet, sondern auch überregional vertraut und hat jahrelange Prozesserfahrung, insbesondere in verwaltungsrechtlichen Gerichtsverfahren. Herr Aydin Doganay berät insbesondere bei Fragen des Aufenthalts und der Einbürgerung. Er wurde in den vergangenen Jahren bundesweit wiederholt mit der Vertretung im Rechtschutz gegen Abschiebungen beauftragt und hat Mandanten mit Flüchtlingshintergrund mit Tat und Rat zur Seite gestanden.

Herr Rechtsanwalt Aydin Doganay ist Ihnen insbesondere bei der Bewältigung folgender Angelegenheiten erfolgreich behilflich:

  • Aufenthaltsgenehmigungen
  • Familienzusammenführungen
  • Kindernachzug
  • Einreiseerlaubnisse/Visa
  • Eheschließung mit Ausländern
  • Visa- und Botschaftskontakte
  • Abschiebung und Ausweisung
  • Ehescheidung mit Beteiligung von Ausländern
  • Studienaufenthalte von Ausländern
  • Beschäftigung und selbständige Tätigkeit von Ausländern
  • Asylverfahren
  • Abschiebungsangelegenheiten
  • Sicherungshaft bei Ausländern
  • Einbürgerungsrecht (Sprachtest, Erwerbstätigkeit, Aufenthaltszeiten, Mehrstaatigkeit)
  • Ausbürgerung
  • Miteinbürgerung von Ehegatten und/oder Kindern